Archive for August, 2019

Binance startet Facebook’s Libra Konkurrent Dubbed Venus

by admin .

Binance, die weltweit größte Krypto-Börse, kündigte an, dass sie die Einführung einer digitalen Währung „Venus“ plant, um die Waage von Facebook zu übertreffen.

Die Börse sagte, dass sie sich darauf freut, neue Partnerschaften mit Technologieriesen, Unternehmen, Regierungen und Krypto-Start-ups einzugehen, um den Unbankierten zu dienen, weltweit gebührenarme Geldtransfers zu fördern und das Finanzsystem der Welt neu zu gestalten.

Das hat das Unternehmen am Montag bekannt gegeben

Yi He, der Mitbegründer von Binance, identifiziert Krypto-Assets als starken Konkurrenten der etablierten Finanzdienstleister. Sie sagte zu geldplus, dass Kryptowährungen das Fiat in Bezug auf die Nutzung überholen werden.

„Wir glauben, dass Stablecoins kurz- und langfristig die traditionellen Papierwährungen in den Ländern der Welt schrittweise ersetzen und einen neuen und ausgewogenen Standard in der digitalen Wirtschaft schaffen werden.“

„Wir hoffen, eine Vision zu verwirklichen, d.h. das Weltfinanzsystem umzugestalten, den Ländern konkretere Finanzdienstleistungen und -infrastrukturen zu ermöglichen, ihre finanzielle Sicherheit zu schützen und die wirtschaftliche Effizienz der Länder zu erhöhen“, fügte sie hinzu.

Binanz-Kette

Im April dieses Jahres startete Binance sein Mainnet Binance Chain und eine dezentrale Börse. Dieser Schritt zielte darauf ab, dem Startup der Blockchain zu ermöglichen, eine Basis für die Ausgabe neuer digitaler Währungen und ICOs-Token zu schaffen.

Die Plattform unterstützt bereits Dutzende von Stablecoins, darunter BCBP, ein Stablecoin, der 1:1 mit dem Britischen Pfund Sterling unterstützt wird. Durch die Ausgabe von mehr Token zielt Binance darauf ab, „Industrie- und Entwicklungsländer zu befähigen, neue Währungen anzuregen“.

Facebook Libra

Facebook Libra

Die Entwicklung kommt kaum Tage, als der Social-Media-Riese Facebook Pläne für den Einsatz der eigenen Währung Libra ankündigte. Im Gegensatz zu vielen anderen virtuellen Währungen wird Waage an einen Korb von Vermögenswerten gebunden, die ihren Wert verankern, so dass der Wert nicht stark schwankt.

Libra wird voraussichtlich im nächsten Jahr auf den Markt kommen, ist aber bereits mit Rückschlägen von Gesetzgebern in den USA und Europa konfrontiert. Selbst der US-Präsident Donald Trump sagte, er glaube nicht an die von Facebook vorgeschlagene Waage.

Ist Bitcoin Circuit die Zukunft

by admin .

Eigentlich ist das alles ein guter Fang.

In dem Sinne, dass Flavio Briatore sie anscheinend bereits angeprangert hat, weil er nichts über Bitcoin-Ära, Bitcoin-Revolution und dergleichen weiß und vor allem nie einen einzigen Euro in sie investiert hat.

Wenn Sie einen Blick auf ihre erste Seite werfen, werden Sie Skriptphrasen von Schnellanreicherungsprogrammen wie:

„Du wirst mit Bitcoin-Ära reich“, oder „Verdiene 1500 Euro pro Tag“, und sogar „1 Million Euro in 2 Monaten“.

Telekom und Bitcoin Circuit

Nach Ansicht dieser Schöpfer der Bitcoin-Ära, die nur 250 Euro in wenigen Tagen einzahlen, legen Sie ein Vermögen beiseite!

Und wie würde dieses Programm dich reich machen?

Nach Ansicht derjenigen, die die Bitcoin Circuit erfunden haben, kann dieses Programm die Preisentwicklung von Bitcoin in der Zukunft vorhersagen, und wer automatisch investiert, wird Millionär.

Ja…. natürlich. Und es ist so, dass sie es dir sagen, anstatt reich zu werden, und zwar kostenlos!

Natürlich ist dieses Programm ein Schwindel!

Lasst uns mal sehen, wie es funktioniert.

Bitcoin Circuit, wie es funktioniert

Lassen Sie uns also zum Kern dieser Untersuchung kommen und sehen, wie diese Bitcoin-Ära funktioniert.

Demnach ist dieses System nur für diejenigen reserviert, die sich registrieren und mindestens 250 Euro einzahlen.

Der Zweck des Programms ist es, Preissignale zu erzeugen, die Sie zum Millionär machen…..

Sie würden von Phantom-Experten im Handel und an den Finanzmärkten erstellt und durch die Entwicklung ausgefeilter Algorithmen würden sie die zukünftige Preisentwicklung von Bitcoin vorhersagen.

Aber wie wäre es möglich, 1 Million Euro in 60 Tagen zu sammeln?

Natürlich ist es unmöglich, ab einer Summe von 250 Euro, aber es ist ihnen egal, dass es funktioniert, wie wir Ihnen gesagt haben, sie kümmern sich nur darum, dass viele Menschen in die Falle fallen, um die Affiliate-Gebühren von Offshore-Brokern einzuziehen, die das Geld der Armen behalten, die in die Falle fallen.

Ist es dann leichtes Geld?

Sind es passive Renten?

Niemand wird erklären, wie dieser Algorithmus funktioniert und der Betrieb der Plattform ist von einem Test vor der Einzahlung ausgeschlossen.

Es gibt keine Demo oder kostenlose Testversion.

Darüber hinaus stellen Sie bei der Einzahlung fest, dass Sie sich für ein Konto bei einem Offshore-Broker angemeldet haben, der derzeit ein „Nasdaq500“ ist.

Seien Sie sehr vorsichtig: Dieser unregulierte und Offshore-Broker hat nichts mit der amerikanischen NASDAQ-Börse zu tun.

Dieser Broker hat diesen Namen geschaffen, um Aufmerksamkeit zu vergeben und als legitim zu gelten.

Wenn Sie im Internet nach dem Namen NASDAQ500 suchen, können Sie viele Beschwerden und negative Bewertungen finden.

Es scheint, dass diese Plattform von einem Unternehmen namens Empika Enterprise LTD betrieben wird, das zufällig im Steuerparadies der Marshallinseln ansässig ist.

Na und?

Ist Bitcoin Circuit ein Betrug oder funktioniert er?

Lasst es uns gemeinsam herausfinden.

War Bitcoin ein Betrug oder nicht?
Bitcoin war Betrug.
Nun, die Bitcoin-Ära ist, wie wir in Grafiken, Videos und Texten gesagt haben, den Betrügereien sehr ähnlich, die bereits als Bitcoin-Kompass, Bitcoin Future, Bitcoin Revolution entdeckt wurden.

Die Meinungen und Bewertungen, die Sie im Internet finden können, sind alle negativ.

Es gibt nicht eine einzige Person, die schreibt, die einen einzigen Euro verdient hat.

Das Ziel dieser Entwickler ist es, Anzeigen zu erstellen, die so viel Geld wie möglich nehmen und dann in Luft aufgelöst werden.

Offensichtlich hat dieses Programm nichts mit dem Bitcoin an sich zu tun.

Es hat nichts Wunderbares oder Magisches.